Partners

Julian_oberndoerfer
Dr. Julian Oberndörfer, Zugelassener Rechtsanwalt seit 1999

Dr. Julian Oberndörfer

Berufliche Stationen

  • Chairman Board of Directors Electronic Retailing Association Europe
  • Chairman „Government Affair Committee” Electronic Retailing Association Europe
  • Chairman AK Sparte (Working Group of special interest channels) / VPRT Association of private Television www.vprt.de
  • Abteilungsleiter Medienrecht, Medienpolitik & Reichweite, Home Shopping Europe GmbH (HSE24)
  • Leitung Country Management Österreich und Schweiz, Home Shopping Europe GmbH (HSE24)

Publikationen

  • Promotion: ”Netz- ”Geld” – Funktionen des Netzgeldes insbesondere aus zivilrechtlicher Sich
  • “European Media Law”, Kluwer Law International, New York 2008; Art. 18-20 TWFD/AVMSD
  • ”Digitale Wertpapiere im Licht der neuen Formvorschriften des BGB” In : Computer und Recht 2002/5
  • ”Die EG-Richtlinie über ”gemeinschaftliche Rahmenbedingungen” für elektronische Signaturen und das Bankgeschäft” In: NJWCoR 2000/4
  • ”Hinter der Todeszone“ In: Digital Insider 12/2013
  • ”Diversifikation der Verkaufsangebote“ In: Medienbulletin 06/2015
Sabine-christman
Sabine Christmann, Zugelassene Rechtsanwältin seit 1999

Sabine Christmann, LL.M. (LSE)

Berufliche Stationen

  • Partner OC-Legal
  • CEO TMT Pilot

 

  • Director „Regulatory Affairs & Public Policy“ beim Pay TV Unternehmen Sky (ehemals Premiere)
  • Referentin “Medienrecht & Medienpolitik” bei der KirchMedia
  • Vorstandsmitglied und Sprecherin des AK Pay TV des Branchenverbands VPRT
  • Vorstandsmitglied des europäischen Verbandes ACT
  • Vorstandsmitglied in den Jugendschutzselbstkontrolleinrichtungen FSM & FSF
  • Beiratsmitglied der Verwertungsgesellschaft VG Media

Publikationen/ weiteres

  • 2006 Lehrtätigkeit „Rundfunkrecht“ im Rahmen des Fachanwaltslehrgang für Urheber und Medienrecht am gleichnamigen Institut (IUM) in München
  • Master of Laws an der London School of Economics and Political Science (LSE) in EU Law, Media Law and Copyright Law
  • „Münchener Anwaltshandbuch Urheber- und Medienrecht“, Kapitel zur Plattformregulierung, Beck Verlag 2017;
  • „Plattformregulierung – Eine Übersicht zu den Marktentwicklungen und Regulierungsfeldern“, ZUM 2015
  • „Murphy: Zwischen Revolution und Einzelfallentscheidung“, (ZUM) 2012
  • „Compliance in Medienkonzernen: Anforderungen der Medienregulierung an einen Pay TV Sender“, ZUM 2012